Was wir Gutes ausstrahlen

Zum 5. Gedenkjahr an die Atomkatastrophe in Fukushima beschwören Künstler/innen aus Japan und Deutschland an wechselnden Orten und in variierenden Konstellationen eine »Zukunft der Erinnerungen«.

Gesang, Video, Performance, Text, Musik
mit Toshio Kusaba, Robert Hofmann und Sarah Ines, Peter Arun Pfaff und Christina Maria Pfeifer, Nikolaus Papadopoulos, Mathias Götz, Tom Wu und Florian Hertl

was wollen wir denn schönes mitnehmen
oder da lassen
oder aufbewahren für alle zeiten
in den wäldern der ukraine
an den küsten japans
den flüssen belgiens
am susquehanna river
nah der moldau
dans la manche
wenn nicht den garten der blühenden kirschen

Einen Trailer mit Impressionen aus den bisherigen Performances gibt es hier.

Wer Gutes ausstrahlt

In variierenden Konstellationen beschwören drei bis fünf bis neun Künstler/innen eine »Zukunft der Erinnerungen«.

Toshio Kusaba in »Zukunft der Erinnerungen« Toshio Kusaba, Aktionskünstler, Maler, Sänger, DJ und Koch.

Robert Hofmann in »Zukunft der Erinnerungen« Robert Hofmann, Theatermacher, Performer und Musiker.

Sarah Ines mit mit »noise eleven« in »Zukunft der Erinnerungen« Sarah Ines, Autorin, Vokalistin, Poetry-Performerin und Kulturvermittlerin.

Peter Arun Pfaff in »Zukunft der Erinnerungen« Peter Arun Pfaff, Musiker, Theater- und Filmemacher.

Christina Maria Pfeifer mit »Planet Kirschgarten« in »Zukunft der Erinnerungen« Christina Maria Pfeifer, Videokünstlerin und Performerin.

Nikolaus Papadopoulos, Bass, Mathias Götz, Posaune Nikolaus Papadopoulos, Bass,
Mathias Götz, Posaune,
Tom Wu, Percussion,
Florian Hertl, Klavier.



Wo wir Gutes ausstrahlen

An wechselnden Orten beschwören wir eine »Zukunft der Erinnerungen«.

  • 11. März 2016 @Import Export München

  • 11. April 2016 @Flo∗ München

  • 11. Juni 2016 @Lothringer 17 München

  • 11. Oktober 2016 @RADIOxRADAR

  • Weitere Termine folgen.

  • Wie wir Gutes austrahlen

    Dieser Trailer zeigt Impressionen aus den bisherigen Performances.